Ohrakupunktur nach Nogier

Das Ohr als Abbildung des Körpers wird schon in der chinesischen Medizin als gegeben angesehen. Jedes Organ im Körper kann über ein Reflexpunkt in der Ohrmuschel angesteuert werden. Die feinen Nadeln dienen zur Stimulation und Anregung der Nervenverbindungen, damit die angesprochene Körperregion bzw. das angesprochenen Organ aktiviert werden  und seine Arbeit wieder störungsfrei aufnehmen kann.

 

Anwendungsgebiete:

  • Unterstützend zur Dorn-Therapie
  • Stresszustände